Selbstständigkeit mit Sicherheitsnetz
4. Mai 2016
Ready for Take of, Buchbesprechung, Philip Keil
Was jeder von Profi-Piloten lernen kann
11. Juni 2016

Marketing-Update: Wie Unternehmer 2016 ihre Kunden finden

Klaus Heller, Online-Marketing 2016

Online-Marketing-Experte Klaus Heller (Bild: Susanne Eizenberger Photography) hält Vorträge und Workshops über die aktuellsten Marketing-Trends. Sein wertvolles Know-How  bietet der Social Media-Profi zudem als Gratis-Ebook auf seiner Homepage an.

Eine der wichtigsten Fragen von Unternehmern lautet: Wie erreiche ich meine potentiellen Kunden? Die Antwort darauf hat sich im Laufe der Zeit geändert. Vor zwanzig Jahren inserierten Unternehmen in Tageszeitungen und schalteten Werbespots im Fernsehen, je nach Angebot und Zielgruppe mit erheblichen Streuverlusten. Heute ermöglicht unsere digitale Welt weitaus treffsicherere Marketing- und Werbekampagnen und sind auch für Kleinunternehmer leistbar geworden.

Rund um die Uhr online

Allerdings ändern sich Trends blitzschnell, neue Social Media-Kanäle starten durch, andere haben ihre beste Zeit bereits hinter sich. Wie der Status Quo im Jahr 2016 ist, weiß der Wiener Onlinemarketing-Berater Klaus Heller. „Früher verbrachten wir eine gewisse Zeit des Tages im Internet, heute sind wir durch das Smartphone fast rund um die Uhr online.“ Dadurch wurden auch neue Marketing-Strategien entwickelt. Die gute Nachricht: Diese Strategien könne jeder Unternehmer anwenden.

„Online-Marketing ist keine Raketenwissenschaft“

Heller hat sich nach mehrjähriger Agenturerfahrung vor kurzem selbstständig gemacht und berät nun andere Kleinunternehmer dabei, durch smartes Online-Marketing mehr Kunden zu gewinnen. „Ich bringe Selbstständigen und Kreativen bei, dass Online-Marketing keine Raketenwissenschaft ist. Man muss nur ein paar Dinge beachten“, betont Heller bei seinen Vorträgen und Workshops.

Der Dreißigjährige fasst jede Menge Trends zusammen. So wird laut Heller der Social Media-Durchstarter des Jahres 2016 die mobile APP Snapchat sein. 360-Grad-Videos sind auf dem Vormarsch, und auf Facebook werden Live-Videos interessant.

Genau jetzt will der Kunde mein Angebot, genau jetzt soll er es auch finden

Ganz wichtig: Micro-Moments, also den potentiellen Kunden genau in dem Moment mit seinem Angebot zu erreichen, wenn er etwas braucht oder möchte. Sucht jemand auf seinem Smartphone nach einem Restaurant in seiner Nähe, weil er in diesem Augenblick Hunger hat, könnte er dein Lokal finden. Oder das deines Konkurrenten. Das hängt davon ab, wer von euch beiden das cleverste Marketing gemacht hat.

Gratis-Ebook über gescheites Online-Marketing

Wie Unternehmer ihre Zielgruppe im Jahr 2016 am besten erreichen, hat Heller in dem 32-seitigen Smart Online Marketing-Handbuch zusammengefasst. Die kluge Marketing-Fibel erhalten Interessierte entweder bei seinen Vorträgen in gedruckter Form oder als E-Book auf seiner Webseite. Der Preis für jede Menge Know-How ist günstig: Heller verlangt als Gegenleistung für den Download seines E-Books lediglich ein Posting auf Twitter oder Facebook.

Happy Online Marketing und E-Book

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.